FSSC 22000

FSSC 22000: Qualitätssicherung und -kontrolle

Im Bereich der Lohnabfüllungen müssen höchste Hygiene- und Sicherheitsstandards eingehalten werden. Selbst kleinste Versäumnisse können unübersehbare Folgen nach sich ziehen. SternMaid ist sich als Dienstleister in der Lohnabfüllung Lebensmittel und Lohnherstellung Pharma dieser Verantwortung bewusst und unternimmt alles, um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten. Verschiedene Qualitätssiegel und -standards wie FSSC 22000 unterstreichen diesen Anspruch.

Im Zentrum unserer Bemühungen steht das zentral geführte und überwachte Qualitätsmanagement. Die Dokumentation nach strengen QS-Kriterien gehört ebenso zu den Maßnahmen wie regelmäßige Auditierungen und Mitarbeiterschulungen. So stellen wir sicher, dass nur einwandfreie Ware unser Werk verlässt.

Die wachsenden Anforderungen an Sicherheit und Qualität für Lebensmittel stellen wir mit dem vom GFSI-anerkannten Standard FSSC 22000 sicher. Die FSSC 22000 (Food Safety System Certification 22000) ist eine Norm zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit bei der Erzeugung von Lebensmitteln und vereint die Vorteile eines Management- und eines Lebensmittelsicherheitssystems. Die FSSC 22000 verbindet die Anforderungen der ISO 22000 und PAS 220/ISO 22002-1 und wurde von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannt.

Neben der FSSC 22000 erfüllt SternMaid zudem die neuesten Anforderungen zum Thema Allergen-Management. Auch Kosher-, Halal- oder Bio-Anforderungen werden in unserer Produktionskette entsprechend berücksichtigt. Hygiene und Lebensmittelsicherheit entsprechen aktuellen Vorschriften. So sind unsere Produktionsbereiche klimatisiert und nur durch eine Hygieneschleuse zu betreten.

Doch wie hoch unsere Sicherheitsstandards auch sind, wir arbeiten stetig daran, sie zu verbessern. Wenn neue Anforderungen gestellt werden, gehen wir keine Kompromisse ein: Wir investieren in eine Technik, die diese Ansprüche erfüllt. Das gehört zu unserem Dienstleistungskonzept, und Service nehmen wir sehr ernst.