Lohnabfüller

Lohnabfüller: Immer das passende Gebinde

Als Lohnhersteller und Lohnabfüller bietet SternMaid seinen Kunden auch das Umpacken in verschiedene Packungsgrößen, die Lagerung und die Logistik an. Wir können mit nahezu allen Gebinden arbeiten, die im Schüttgutbereich verwendet werden, angefangen bei 50 g Schlauchbeutel, Faltschachteln oder Dosen bis hin zum 1.250 kg Bigbag (FIBC). Seit vielen Jahren sind wir so als Lohnabfüller Partner der Life Science Industry.

Dank eines modernen Maschinenparks verarbeitet SternMaid nahezu jedes Schütt- und Fließgut und kann als Lohnabfüller staubige, freifließende, brückende oder stückige Substanzen produktgerecht behandeln. Auch in der weiterführenden Produktkette stehen wir als einer der führenden Abfüllbetriebe in Deutschland mit Rat und Tat zur Seite, also beim Trocknen, Mahlen, Sieben, Mischen oder Wiegen. Als Lohnabfüller arbeiten wir genau nach den Vorgaben unserer Kunden.

Mit Hilfe unserer zentral geführten und überwachten Qualitätskontrolle stellen wir sicher, dass nur einwandfreie Ware unser Werk verlässt. Sie beginnt schon bei der gründlichen Eingangskontrolle der Rohwaren. Die Dokumentation nach strengen QS-Kriterien gehört für uns als Lohnabfüller ebenso zu selbstverständlichen Service-Maßnahmen für eine bestmögliche Qualitätskontrolle wie regelmäßige Auditierungen und Mitarbeiterschulungen. Die wachsenden Anforderungen an Sicherheit und Qualität für Lebensmittel stellen wir mit dem vom GFSI-anerkannten Standard FSSC (Food Safety System Certification) sicher, der weltweit gültig ist. Der Standard setzt sich zusammen aus der DIN EN ISO 22000, der ISO/TS 22002-1 und dem Part I und vereint somit die Vorteile eines Management- und eines Lebensmittelsicherheitssystems.

Als Pharma Lohnhersteller hat SternMaid auch zwei Herstellungsbereiche durchgängig auf die Bedürfnisse pharmazeutischer Kunden ausgerichtet. Dort stellen wir pharmazeutische Wirk- und Hilfsstoffe unter Beachtung der Good Manufacturing Practice (GMP) her. Schwerpunktmäßig orientieren wir uns in der GMP-Umsetzung am ICH Q7 und dem EU-GMP-Leitfaden Teil II.

Flexibilität in der Produktion und Effizienz sind für den Lohnabfüller gleichermaßen entscheidend. Wir stellen uns deshalb neuen Anforderungen und beliefern die Kunden unserer Auftraggeber auch direkt. So werden Kosten und CO2-Emissionen eingespart. Ein modernes, barcodegeführtes Hochregallager mit Rohwaren, Zwischenprodukten und Fertigwaren sichert zeit- und stückgutgenaue Lieferungen. Dafür stehen uns als Lohnabfüller Lagerkapazitäten von 20.000 Paletten-Stellplätzen zur Verfügung.